Kopf
Navigation
Inhalt

Aktuelles

Fraunhofer Allianz Nanotechnologie
 

Aktuelle News
  Juni 2017:
 
 

Ab sofort kann das Buch "Angewandte Nanotechnologie" bestellt werden (erscheint voraussichtlich im Oktober 2017).

Link zum Bookshop

Buchflyer mit weiteren Details herunterladen (PDF, 1.6 MB)

(zur Vergrößerung rechts auf das Bild klicken)

Buchflyer mit Fax-Bestellformular
   
  März 2017:
 
 

Die Fraunhofer Allianz Nanotechnologie startet in Kürze das Buchprojekt

"Einführung in die Nano-Revolution"
"Angewandte Nanotechnologie"

Das Buch erscheint voraussichtlich im August 2017

Grafik als Plakat herunterladen (PDF, 4 MB)

(zur Vergrößerung rechts auf das Bild klicken)

"Einführung in die Nano-Revolution"
   
  Januar 2017:
  Aktualisierungen bei den externen Veranstaltungen und Messen 2017
   
  April 2016:
  Die Institut für Mikrotechnik Mainz GmbH (IMM) wird in die Fraunhofer-Gesellschaft integriert und als "Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie, Institutsteil IMM" (ICT-IMM) neues Mitglied der Fraunhofer Allianz Nanotechnologie.
   
  Januar 2016:
  Fraunhofer IWM Halle wird zu Fraunhofer IMWS

Aus dem Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM wird der Institutsteil Halle (Saale) zum 1. Januar 2016 als eigenständiges Fraunhofer-Institut ausgegliedert. Der Institutsteil Freiburg wird weiter als Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM firmieren.
   
  Juni 2015:
  Der Institutsteil Dresden (IZFP-D) des Fraunhofer-Instituts für Zerstörungsfreie Prüfverfahren IZFP wurde an das Fraunhofer IKTS zunächst als Institutsteil Materialdiagnostik (IKTS-MD), kurz darauf als neues Geschäftsfeld angebunden.
 
  Oktober 2014:
  Die Initiative "Nano in Germany" präsentiert die deutsche Nanotechnologie in Shenzhen auf der
China HiTech-Fair Mitte November 2014
Poster mit den mehr als 120 Teilnehmern aus Deutschland herunterladen (PDF, 8 MB)
 
  Juni 2014:
  Die Fraunhofer-Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT wird neues Mitglied der Allianz. Details zum EMFT finden Sie hier.
 
  November 2013:
  Andreas Stake vom Fraunhofer IFAM erhielt den FARBE UND LACK-Preis 2013
Mehr Details in der IFAM-Pressemitteilung vom 18.11.2013
 
  Januar 2013:
  Wechsel beim Sprecher und stellvertretenden Sprecher der Allianz
Aktualisierungen bei externen Veranstaltungen und Messen 2013 | Update Kompetenzen IZFP
 
  Herbst 2012:
  Die Fraunhofer-Allianz Nanotech ist Gründungsmitglied der Initiative "Nano in Germany".
Ziel des Zusammenschlusses ist die Förderung und der Ausbau der Nanotechnologie in Deutschland. Dazu werden deutsche Nanoakteure und regional aktive Nano-Netzwerke, wie der bayerische Cluster Nanotechnologie, gezielt vernetzt.
Die erste Jahrestagung der Initiative fand im Rahmen der NRW-Nano-Konferenz am 19.9.2012 in Dortmund statt.
Weitere Informationen über die Netzwerkinitiative "Nano in Germany" finden Sie unter
www.nano-in-germany.com.
  Memo zum Download:
2012-09-17_Aktuelle-Meldungen-Nano-in-Germany.pdf
 
  Februar 2011:
  Das Fraunhofer-Institut ILT wird neues Mitglied der Allianz
Die Website der Fraunhofer-Allianz Nanotechnologie wird im neuen FhG-Design publiziert
 
  Juli 2010:
  Inhaltliches Update der Nano-Allianz Homepage
Neue Rubrik "Sicherheit von Nanomaterialien"
 
  April 2010:
  "Wie Nanopartikel dünne Fullerenschichten durchdringen": Beitrag in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift "Nature Nanotechnology" unter Beteiligung des IWM Freiburg, der TU Dortmund und der Universität Freiburg.
 
  August 2008
  Das Fraunhofer-Institut IVV wird neues Mitglied der Allianz
 
 

 

Inhalt Ergänzungen

 

Downloads

aktuelle Downloads finden Sie hier

 

Fuss
 
  • ©  Fraunhofer Allianz Nanotechnologie
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutz
  • nach oben